Women Excellence Circle


"Wann bin ich gut genug?"

Netzwerktreffen in Kärnten

11. Jänner 2024, 18 Uhr - Dinzlschloss Villach


18.00 Uhr: Netzwerktreffen im Dinzlschloss Villach – Begrüßung
 

Impulse zu je 35 Minuten:

  • Andrea Latritsch-Karlbauer: „Schluss mit Perfekt“ 
  • Doris Schulz: „Nachhaltige Wirkung durch Stilsicherheit“  

Anschließend Netzwerken beim Snacken

Sängerin Elisabeth Monder unplugged als Statement für das „Authentische, Unverfälschte“ 

Büchertisch der Autorinnen

 

Eintritt: € 55,00 zuzügl. 20% Mwst. inklusive Getränke und kleiner Imbiss

Begrenzte Teilnehmerinnen-Zahl: maximal 50 Personen


Veranstaltungsort:
Dinzlschloss Villach, Schlossgasse 11, 9500 Villach

 

Anmeldung: Hier geht's zur Online-Anmeldung 


Andrea Latritsch-Karlbauer: Schluss mit Perfekt"

Frauen, die besondere Leistungen erbringen, werden uns in den Medien gerne als Vorzeigefrauen vorgestellt. Die perfekte Frau scheint alles zu schaffen, und niemals müde zu sein. Jede noch so große Herausforderung steckt sie locker weg. Was steckt da wirklich dahinter? Wie sieht es in der Realität aus? Wie wirkt sich die Dauerbelastung auf Haltung, Körpersprache und Stimme aus? Ist es möglich, dem Dauerdruck zu entkommen, zu entschleunigen und sich Oasen der Freude und Zufriedenheit zu schaffen? Andrea Latritsch-Karlbauer gibt in ihrem interaktiven, humorvollen Impulsvortrag praxistaugliche Tipps, wie man dem Perfektionsanspruch an sich selbst entkommt und es schafft, die Lebendigkeit zu entfachen; im Hier und Jetzt zu sein und zu spüren, was „Frau“ wirklich will.

 



Doris Schulz: „Nachhaltige Wirkung durch Stilsicherheit“  

Digitalisierung, Globalisierung und krisenhafte Zeiten brauchen Orientierung. Es geht um unausgesprochene Codes – unser Auftreten soll Anerkennung, Respekt und Achtung vor dem anderen signalisieren. Das sind Grundbedürfnisse des Menschen, wer darauf eingeht, beweist soziale Kompetenz und das Gefühl für ein gutes Miteinander. Für Frauen im Geschäftsleben gibt es besondere Vorgaben und Erwartungen was ihre Stilsicherheit betrifft: Kleidung, Haltung, Sprache sowie Verhalten bei öffentlichen Veranstaltungen sind wichtig, um eine nachhaltig positive Wirkung zu erzielen. Statt der Frage „Wann bin ich gut genug?“ sollten wir den Weg finden zu „Ich bin die Marke und das ist gut so!“. Die langjährige Expertise der Workshopleiterin ist die berufliche Erfahrung als Medienfrau und das Buch „Der Benimm-Code. Überzeugend und stilvoll auftreten“, das Doris Schulz mit Elisabeth Motsch verfasst hat. 



Organisation:

Mag. Doris Schulz – Initiatorin Women Excellence Circle und Medienfrau

Wallererstraße 242, 4600 Wels I www.medienfrau.at I office@medienfrau.at I +43 699 17072197

Andrea Latritsch-Karlbauer – Trainerin & Coach für Haltung und erfolgreiche Performance, Keynote 

Speakerin, Buchautorin I Ossiacherstraße 79, 9523 Landskron I www.anlaka.com I office@anlaka.com I
+43 699 15221998





Netzwerk-Meeting mit Konzertebesuch

Vorkämpferinnen - beim Internationalen Brucknerfest 2023

Sie waren phantastisch, fulminant und virtuos – die Werke der Komponistinnen, die wir am 3. Oktober 2023 beim Internationalen Brucknerfest 2023  erleben durften. Marie Jael, Louise Farrenc und Emilie Mayer haben uns alle mit ihren Kompositionen überrascht und begeistert. Eine musikalische Leistung, die das Orchester und seine Solisten mit Bravour absolviert und uns von den Werken überzeugt haben.

Ein Netzwerktreffen des „Women Excellence Circle“  mit guten Gesprächen und hervorragender Stimmung. 


Empower yourself – Netzwerk-Meeting

Das war am 30. Juni 2023, ab 10 Uhr – Hotel Post am Attersee


Impressionen zum erfolgreichen Tag:

 

"Strategisches Netzwerken und eine bewusste Sichtbarkeit sind für Frauen besonders wichtig. Es trägt dazu bei, geschlechtsspezifische Ungleichheiten am Arbeitsplatz zu überwinden und den beruflichen Erfolg zu fördern. Veranstaltungsformate wie dieses sind wichtig, um uns Frauen einerseits zu vernetzen und andererseits voneinander zu lernen. Ich möchte an dieser Stelle alle Interessierten ermutigen und gleichzeitig einladen, sich bei nächster Gelegenheit anzumelden. Neben interessanten Vorträgen profitieren alle Teilnehmerinnen vom gegenseitigen Austausch – und das nachhaltig."  Dir. Mag Alexandra Rochelt, Impulsgeberin, Sparkasse OÖ. 



SAVE THE DATE: Empower Yourself - Netzwerkmeeting #3 ist am 28.06.2024



Programm 2023

  • Mag. Doris Schulz – Begrüßung & Tagesmoderation durch Initiatorin und Medienfrau
  • Dir. Mag. Alexandra Rochelt, Bereichsleiterin Marketing und Kommunikation der Sparkasse OÖ „Strategisches Netzwerken und Sichtbar werden von Frauen“
  • Petra Baumgarthuber, Leading Guide: „Leading Guidelines“ für Frauen – was heute Führen von morgen bedeutet.“
  • Carolin Anne Schiebel, Fotografin und Social Media Expertin: „Are you visible? Durch Social Media in die Sichtbarkeit.“
  • Mag. Angelika Schulz-Fuss, MBA: und Coach: „IRRE® Verhandeln – Geht´s beim Verhandeln wirklich um Ziele?“
  • Leslie Jäger, BA MA, Life- und Business Coach, Universitätsdozentin, Speakerin und Podcast „Mutpropaganda“: „Personenbezogene Konfliktkompetenz auf Augenhöhe“

Tagesgebühr: € 240 zuzügl. 20% Mwst. inklusive Imbisse und Getränke

Begrenzte Teilnehmerinnen-Zahl: maximal 40 Personen

 

Veranstaltungsort: Hotel POST, Ischler Straße 1, 4854 Weissenbach am Attersee, www.hotelpost-attersee.at

 

EXTRAS: Büchertisch der Autorinnen und Expertinnen, Werke der Malerin Astrid C. Richtsfeld, Fotografien der ukrainischen Künstlerin Olena Kondraschowa

 

Die Veranstaltung findet in Kooperation mit dem Frauenreferat des Landes OÖ und Landeshauptmann-Stellvertreterin Mag. Christine Haberlander statt. 

(c) Fotos: Sabine Starmayr, Kai Steinkühler, die weiteren Fotos wurden von den jeweiligen Vortragenden zur Verfügung gestellt.


"Der Women Excellence Circle ist eine wunderbare Veranstaltung von Frauen für Frauen mit dem Ziel sich gegenseitig zu stärken, sich auszutauschen, voneinander und miteinander zu lernen. Hier findet Female Empowerment auf höchstem Niveau statt, unter Gleichgesinnten und einer hohen Qualität an Fachimpulsen von Vortragenden. Ich gratuliere Doris Schulz zu dieser tollen Veranstaltung und freue mich bereits auf den nächsten Women Excellence Circle!" 

 

Leslie Jäger, Life- und Business Coach, Universitätsdozentin, Speakerin und Podcast „Mutpropaganda“



"Der “Women Excellence Circle” ist ein ganz besonderes Netzwerk. In inspirierenden Vorträgen werden facettenreiche Themen kompetent und mit Tiefgang behandelt.  Der anregende Gedankenaustausch mit den interessanten Gesprächspartnerinnen aus verschiedensten Branchen bietet großartige Möglichkeit zum Kontakte knüpfen. Doris Schulz erschafft in ihrem Netzwerk einen wohltuenden Ort von Herzlichkeit. Ein herzliches Danke dafür." 

 

Angelika Schulz-Fuss, Coach und Verhandlungsexpertin



Online-Impulsgespräch im Herbst 23

in Vorbereitung !


WOMEN EXCELLENCE CIRCLE

Der „Women Excellence Circle“ ist ein internationales Konzept, maßgeschneidert für die berufliche Optimierung von Frauen im mittleren und oberen Management, Forschung und internationalen Projektmanagement sowie Unternehmerinnen und Freiberuflerinnen. Das Netzwerk ist kostenfrei und unverbindlich, in dem sich die Teilnehmerinnen der unterschiedlichen Programme ihre Arbeitsschwerpunkte und Expertinnen selber wählen können.

 

ZIELE

Dieses Netzwerk motiviert Frauen, dass sie selbstbewusst ihren Weg gehen können, Empowerment, Stärkung, Wegbegleitung, Mentoring und Austausch auf Augenhöhe erleben. Die Führungsaufgaben des 21. Jahrhunderts entwickeln sich rasant und ein Paradigmenwechsel passiert: Frauen und ihre beruflichen Kompetenzen werden in allen Branchen und Bereichen dringend benötigt.

Damit bestausgebildete Frauen sich für höhere Positionen entscheiden und sich für die Verantwortung und Herausforderung zu begeistern, brauchen sie Motivation und vertrauensvollen Austausch:   

 

PROGRAMM

Die Frauen treffen einander zu persönlichen Workshops und/oder online zum Erfahrungsaustausch in einem ausgewählten Kreis des „Women Excellence Circle“. Dort ist ihnen gegenseitiges Feedback, neue Ideen und Inspirationen auf höchstem Niveau garantiert, damit sie Leadership ohne Kampf, sondern aus persönlicher Überzeugung lernen und leben können.  

 

Professionelle Außensicht ist in vielen Bereichen von immenser Bedeutung und verändert die eigene Perspektive. Frauen mit Potential und Erfahrung erleben diesen branchen- und generationsübergreifenden Austausch und die Reflexion als exklusive Persönlichkeitsstärkung - Sie erweitern Ihr Netzwerk und eröffnen für sich neue berufliche Wege.

 

Informationen und Einladungen unter office@medienfrau.at 


Danke an Nadine Rass für diesen Podcast, zu dem sie mich eingeladen hat. Sie hat mich interviewt zu:

"Frauenpolitik in der Steinzeit. Bienenkönigin als Vertrauensbruch.  

https://www.nadinerass.com/podcast


WOMEN EXCELLENCE CIRCLE - ONLINE Impulsgespräche

Impulsgespräche „Women Excellence online“ vierteljährlich online mit zwei Impulsgeberinnen zu einem Thema und moderierter Diskussion. Nur mit Anmeldung möglich, Teilnahmegebühr 35 Euro + 20% Mwst. 

Termin wird bekannt gegeben - Anmeldungen bereits unter office@medienfrau.at möglich. 


WOMEN EXCELLENCE CIRCLE - PUR Impulsgespräche

Impulsgespräche „Women Excellence pur“ halbjährliche im für Präsentation von Expertinnen und ihre Bücher oder Arbeiten zum persönlichen Austausch, Netzwerken, Impulse holen und andere Teilnehmerinnen kennenlernen. Nur mit Anmeldung möglich, Teilnahmegebühr 35 Euro + 20% Mwst. 

Wenn Sie sich präsentieren möchten oder Teilnehmerin sein wollen - Anmeldung unter office@medienfrau.at  


 

Ich bin immer wieder fasziniert, wie viel man sich selbst von den Treffen mitnehmen kann, wenn man glaubt, eigentlich gar keine großen Anliegen zu haben. Inspiration kommt auf so vielen Wegen daher - und in der wertschätzenden Gruppe ist es besonders schön, sich inspirieren zu lassen.

Stephanie Doms, Mental- und Yogatrainerin


Initiatorin und Leiterin „Women Excellence Circle“

Mag. Doris Schulz wirkt in den Bereichen Polit-Coaching, PR-Beratung und Medientraining. Sie hat als Journalistin für den ORF, PRO 7, RTL und andere TV-Stationen gearbeitet, Bücher verfasst und zahlreiche Frauenprogramme entwickelt. Sie ist ausgewiesene Expertin für Umgangsformen im Business. Ihre Erfahrungen als Politikerin in Land und Bund und Aufsichtsratsvorsitzende der Messe Wels bringt sie in zahlreichen Empowerment-Projekten für Frauen ein. Doris Schulz ist Mutmacherin und Leiterin des Crossmentoring-Programms für Frauen und Karriere. Als Senior Consultant startet sie „Women Excellence Circle“ und freut sich auf Ihre Teilnahme.

 

Information

Mag. Doris Schulz

doris.schulz@women-excellence-circle.at 

T +43/699/17072197


Downloads

Download
Women Excellence Cirlce_Folder 2021 NEU_
Adobe Acrobat Dokument 1.4 MB